FSV Mainz 05 – FC Bayern München 0:2

Mainz defensiv im 5-2-2-1. Wobei ich die Bayern jetzt mal in Ruhe gelassen habe und mir bei den Innenverteidigern der Mainzer nicht sicher bin, wer wer war..

Auch wenn das Schussverhältnis etwas anderes suggeriert war es eine starke Leistung der Mainzer gegen die Bayern. Sie waren eine der wenigen Mannschaften in dieser Saison, welche den Münchnern (fast) über die gesamte Spieldauer große Probleme bereiten konnten. Dabei beantwortete Tuchel eine der wichtigsten Fragen der Bayern mit einer hervorragenden Antwort.

Full Story »

Borussia M’Gladbach – Hertha BSC 3:0

Grundformationen

Eine interessante Spielweise der Herthaner wurde durch Gladbachs Effizienz aus den Angeln gehoben. Es entwickelte sich ein wenig dynamisches Spiel mit viel Trägheit in der Zirkulation auf beiden Seiten, weil das Spiel effektiv nach zwei Schüssen und ein paar Spielminuten bereits gelaufen war. Der Anfangsplan der Berliner verdient aber durchaus eine kleine Betrachtung.

Full Story »

Chelsea FC – Arsenal FC 6:0

Grundformationen

Schnelle Gegenstöße und ein deutscher Nationalspieler als Tiefensprinter: Chelsea nimmt beim 6:0-Sieg Arsenal auseinander.

Full Story »

SC Freiburg – SV Werder Bremen 3:1

scf-svw-2014

Die Schwächen ihrer Mannorientierungen werden Bremen bei der Niederlage in Freiburg zum Verhängnis. Gegen die überzeugenden Breisgauer fanden die Norddeutschen trotz einiger Ansätze auch offensiv erneut nicht genug Durchschlagskraft.

Full Story »

SV Podcast Nr. 17: Sieben Hochkaräter und David Moyes

Moyes

Tolle Besetzung im Viertelfinale der Champions League – CE, RM und MR haben die Partien einmal durchdiskutiert.

Full Story »

Chelseas Stabilitätsfokus gegen Galatasaray

Chelsea nutzte Galatasarays breite 4-3-2-1-Stellung im Pressing, Melo bekam Probleme.

Nach einigen kleinen Problemen im Hinspiel stabilisiert Mourinho seine Mannschaft und lässt im Rückspiel gegen Galatasaray nichts zu. Der Stabilitätsfokus könnte in der K.O. Phase der Champions League noch entscheidend werden.

Full Story »

Borussia Dortmund – Borussia Mönchengladbach 1:2

Grundformationen zu Beginn des Spiels

Jürgen Klopp versucht alles: Zunächst umgeht sein Team das Zentrum, später packt er die Raute aus. Doch gegen Borussia Mönchengladbachs enge Verteidigung und ihre schnelle Konter findet Borussia Dortmund kein Mittel.

Full Story »

Hamburger SV – 1. FC Nürnberg 2:1

Grundformationen

Der Hamburger SV kann mit einer der besten Saisonleistungen den 1. FC Nürnberg bezwingen. Obwohl sie rein taktisch nichts allzu Innovatives boten, so konnten sie dennoch über die konsequente Umsetzung von Basissachen die Partie kontrollieren und für sich entscheiden.

Full Story »

FC Bayern München – Bayer 04 Leverkusen 2:1

So sah es meistens aus, wenn Bayern in der Offensive war. Teilweise stellte Kießling sogar eine Art 4-1-5-0 her, wobei durch die Staffelung der Achter zum Sechser ein 4-1-4-1 eher die falsche Bezeichnung ist, das 4-5-1 ist deutlich passender. Das Herausrücken der Flügelstürmer wurde von Bayern hervorragend umspielt.

Die Bayern empfingen Bayer 04 Leverkusen und wollten sich für das unverdiente Unentschieden im Hinspiel revanchieren. Es sollte ihnen gelingen, obwohl Hyypiä von der Ausrichtung her Besserung zu geloben schien.

Full Story »

Juventus – Fiorentina 1:1

Grundformation

Die Fiorentina erzielte im Hinspiel des Europa-League-Achtelfinales bei Juventus ein wichtiges Auswärtstor und hat durch das 1:1-Endergebnis eine gute Ausgangslage. Die Mannschaft von Vincenzo Montella profitierte dabei von passiven Bianconeri, die vor allem in der zweiten Halbzeit die gewohnte Kompaktheit zum Teil vermissen ließen.

Full Story »
Page 4 of 137« First...«234567»102030...Last »

Ballnah: Ausgabe Vier

ballnah 4 cover
Die vierte Ausgabe unseres Magazins bietet u.a. Porträts von Franck Ribery, Mesut Özil und Thomas Müller. » Mehr erfahren!
Anzeige

Kürzlich Kommentiert

Anzeige