Samstag, 20.12.2014

Der VfL Bochum in der zweiten Liga – Der harte Weg zurĂŒck in die Erstklassigkeit

Logo VfL Bochum

Spielverlagerung widmet sich in dieser Saison - auch nach Peter Neururers Entlassung -  ausfĂŒhrlich dem VfL Bochum. Der Verein steht als Beispiel fĂŒr einen Traditionsverein, der nach dem verpassten Wiederaufstieg Spieleretat und Kader an die neue Situation anpassen musste und somit nur ĂŒber besondere Leistungen zurĂŒck in die Erstklassigkeit kommt.

Ohne Auftrag – dafĂŒr mit Aguero: Manchesters Sieg ĂŒber Bayern MĂŒnchen

Sichtlich erregt und fast schon wĂŒtend wirkte Pep Guardiola nach dem dritten Treffer von Kun Aguero kurz vor dem Schlusspfiff, der den 3:2-Sieg der Citizens besiegelte. VerstĂ€ndlich, bedenkt man, dass die MĂŒnchner zuvor eine bĂ€renstarke Leistung gegen den englischen Meister abgeliefert hatten.

Arsenal schlÀgt hochverdient Arsenal

Manchester United hat angeblich den teuersten Kader der Premier-League-Geschichte, aufstellen konnte Trainer Louis van Gaal beim Samstagabend-Topspiel allerdings nur eine Dreierkette bestehend aus Chris Smalling, Tyler Blackett und Paddy McNair. StabilitĂ€t und GefĂ€hrlichkeit sucht man bei den Red Devils vergeblich. FĂŒr einen Sieg gegen ArsĂšne Wegners Arsenal reichte es trotzdem.