Montag, 15.09.2014

Kurz ausgefĂĽhrt: Reals Starensemble im UEFA Supercup gegen den FC Sevilla

Trotz kurzer Vorbereitungszeit setzte Real Madrids Trainer Carlo Ancelotti im Finale des UEFA Supercup gegen den FC Sevilla direkt auf alle seine Stars. Während Toni Kroos als Dirigent glänzte, Cristiano Ronaldo doppelt traf und auch Gareth Bale gute Ansätze zeigte, blieben James Rodriguez und Luka Modric vergleichsweise unauffällig.

Bayern München – Real Madrid 0:4 | in-depth-Szenenanalyse des madrilenischen Pressings

Organisation und Bewegungsmuster im Pressing –die roten Kreise stellen die bevorzugten Isolationszonen dar

Real Madrid lässt in den beiden Champions League Halbfinalspielen gegen Guardiolas FC Bayern München nur jeweils vier Torschüsse zu. Ist der Tika-Taka Josep Guardiolas tatsächlich zu Ende oder hat Carlo Ancelotti seinen Madrilenen einfach eine enorm effektive Gegentaktik verpasst?