Dienstag, 02.09.2014

Vertikaler Fußball

Vertikaler Fußball:

Dieser Begriff beschreibt ein risikoreiches Aufbauspiel mit aggressiven Pässen nach vorne. Ziel davon ist es, möglichst schnell vor das gegnerische Tor zu kommen und dem Zuschauer ein Spektakel zu bieten.

Durch die Schnelligkeit der Aktionen und das Ausnutzen von Umschaltmomenten soll der gegnerischen Defensive keine Chance auf eine geordnete Organisation gegeben werden und die Erfolgswahrscheinlichkeit des eigenen Angriffes gesteigert werden.