Über RM

RM ist das FC Barcelona von Spielverlagerung: Seinen Zenit hat er im Herbst 2011 gegen Osasuna erreicht. Funfact: Auf Nachfrage behauptet er immer, er sei MR und nicht RM. Über das folgende Lob freut er sich dann allerdings mit schlechtem Gewissen.

Webseite: http://spielverlagerung.de/author/rm/


FC Bayern Moneyball

Radar: Sadio Mané

Nach dem Ausscheiden der Münchner Bayern in der Champions League meldeten sich die üblichen Stimmen wieder: Der Kader sei nicht gut genug, der Trainer sowieso nicht und es stehe jetzt ohnehin ein Umbruch an. Diese Weltuntergangsszenarien werden hier natürlich nicht geteilt. Dennoch ist es enorm interessant, wen die Bayern diesen Sommer holen könnten. Denn zumindest auf zwei Schlüsselpositionen muss unbedingt nachbesetzt werden. Und dort könnten sich die Bayern sicherer und günstiger verstärken, als viele glauben.

Fünf Fragen zu Barcelona gegen Bayern

Der FC Barcelona gegen den FC Bayern gilt für viele als das vorgezogene CL-Finale. Real Madrid hat einige Verletzungs- und Formprobleme seit dem letztjährigen Triumph und befindet sich auch in der heimischen Liga hinter den Katalanen. Atlético Madrid ist bereits ausgeschieden und Juventus werden nur Außenseiterchancen eingeräumt.

Bayrische B-Elf mit Stärken und Schwächen gegen Dardais Berliner Mauer

Die Münchner treffen zwischen den Partien gegen Porto und BVB auf die Hertha. Aus taktischer Perspektive ist es immer ungemein interessant, was Guardiola mit seinen enorm rotierten Mannschaften in solchen Partien an den Tag legt. Gleichzeitig hat auch die Hertha unter Pal Dardai eine Betrachtung verdient. Diese zeigten nämlich gegen Bayerns weiterhin mit Starts bespickte B-Elf eine starke Leistung.