Über RM

RM ist das FC Barcelona von Spielverlagerung: Seinen Zenit hat er im Herbst 2011 gegen Osasuna erreicht. Funfact: Auf Nachfrage behauptet er immer, er sei MR und nicht RM. Über das folgende Lob freut er sich dann allerdings mit schlechtem Gewissen.

Webseite: http://spielverlagerung.de/author/rm/


Guardiolas 3-1-2-3-1 überlebt im Intensitätsduell

Die Bayern starteten ambivalent in die neue Saison; gegen Hamburg krönte man eine schwache erste Halbzeit mit einer sehr guten zweiten Spielhälfte und gewann souverän mit 5:0. Die Hoffenheimer verloren in einem Intensitätsduell auswärts in Leverkusen mit 1:2 und trafen nun ein weiteres Mal  gegen eine Topmannschaft in der Liga.

Bayrischer Verbindungsmangel zerbricht spät am Wolfsrudel

Der Supercup läutet die neue Fußballsaison ein. Der Meister FC Bayern München trifft auf den VfL Wolfsburg, die beim letzten Aufeinandertreffen mit hervorragendem Pressing und ausgezeichnetem Konterspiel einen Kantersieg erringen konnten. Könnten sie wieder eine solche Leistung abliefen? Bei den Münchnern stand nach der Vorbereitung einmal mehr die Formationsfrage im Fokus.

Taktiktheorie: Das Gegenpressing

Guardiolas passwegorientiertes Gegenpressing

Das Gegen- oder Konterpressing ist in den letzten Jahren zum geflügelten Wort der deutschen Fußballsprache geworden. Auch international wird das Gegenpressing automatisch mit dem deutschen Fußball und der Bundesliga verbunden. Leider wird es allzu häufig falsch erklärt, sprachlich wie fachlich.