Folge 3: Kompakt stehen

Dachte nicht jeder Fußball-Zuschauer schon einmal: Man, stehen die heute wieder kompakt? Nein? Nun, wenn man den Spielanalysen von Trainern, Spielern und Kommentatoren lauscht, scheint Kompaktstehen der heilige Gral des Verteidigens zu sein! Doch was hat der Begriff zu bedeuten? Und ist er in den vergangenen Jahren immer mehr zur Phrase verkommen? Sprachwissenschaftler Prof. Dr. Simon Meier-Vieracker und Trainer Martin Rafelt diskutieren mit Moderator Tobias Escher.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*