Die neuesten Artikel

Joachim Löw: Gemacht für die Nationalmannschaft

Joachim Löw ist Weltmeistertrainer und altgedienter Leiter der deutschen Elf. Seit vielen Jahren hält er sich an der Spitze der wichtigsten Auswahlmannschaft des DFB. Unter dem hohen Erfolgsdruck brach er bis jetzt nie zusammen und hat auch Rückschläge erfolgreich gemeistert. Was ist sein Geheimnis?

War Kiel doch chancenlos?

In der Vorschau auf die Relegationsspiele zwischen erster und zweiter Liga, die hier vor einer Woche erschien, haben wir uns recht optimistisch über die Chancen des Zweitligisten aus Kiel gezeigt. Inzwischen hat sich der Bundesligist VfL Wolfsburg mit 3-1 und 1-0 durchgesetzt. Wir fragen uns in einer Kurzanalyse: War Kiel also doch chancenlos?

Was muss Kiel tun, um gegen Wolfsburg zu gewinnen?

Über die Relegation zwischen erster und zweiter Liga wird oft in einem quasi fatalistischen Tonfall gesprochen: Die Mannschaft, die in der zweiten Liga Dritter wird, habe eigentlich kaum eine Chance gegen die individuell überlegenen dann-doch-nicht-Absteiger aus der Bundesliga. In der Tat stützt die Bilanz der letzten Jahre diese Wahrnehmung. Aber es gibt auch Gründe für Optimismus aus Sicht des under dogs aus dem Unterhaus. In diesem Jahr ist das die Kieler Sportvereinigung Holstein, die sich gar anschickt, den Durchmarsch aus der 3. Liga in die Bundesliga zu schaffen.

Die Sache mit dem Ertrag

Wieder mal erweist sich Real Madrid als unangenehm zu bespielen. Bayern war eigentlich dran, aber dem Titelverteidiger genügte eine kurze Phase starken Zustellens und eine Defensiv-Strategie zum Auswärtssieg.

Alle Artikel ansehen

Neue Artikel aus der Kategorie Blick über den Tellerrand

Blick über den Tellerrand – Folge 48

Valencia und Eindrücke aus dem italienischen Nachwuchsfußball bilden die Hauptthemen dieser Ausgabe. Aber auch der „Blick über den Tellerrand“ kommt nicht ganz an den Olympischen Winterspielen vorbei.

Neue Artikel aus der Kategorie Aktuelle Teams

HSV mit neuer Hoffnung

Vieles hat sich in den letzten Wochen beim HSV verändert. Nach dem Sieg gegen Schalke gibt es sogar wieder eine kleine Aussicht auf die Rettung vor dem Abstieg.

Christian Streich kann auch 5-1-4

Nach schwierigem Bundesligastart versucht es der SC Freiburg aktuell mit einem weiteren Fünferkettensystem – einem flexiblen und unorthodoxen. Inwiefern der Schuh bei den Breisgauern vor allem offensiv drückt und warum die Lage insgesamt aber nicht so verfahren ist, wie man vielleicht befürchten könnte.