Dienstag, 21.10.2014

Kick´n´Rush

Kick´n´Rush:

Synonyme: Spiel mit langen Bällen

Kick’n’Rush gilt als das Sinnbild englischen Fußballs, welcher durch eine körperbetonte Spielweise Bälle tief in der eigenen Hälfte erobert und dann mit weiten hohen Bällen auf einen körperlich starken Stürmer viel Raum überbrückt. In weiterer Folge wird entweder der Ball nach hinten zum aufrückenden Kollektiv prallen gelassen (daher kommt auch der Begriff ”box-to-box-player” für solche Mittelfeldspieler) oder der Wandspieler vorne versucht, mit einer Einzelaktion schnell zum Abschluss zu kommen oder einen Standard zu erobern.