FSV Mainz 05 – FC Bayern München 0:2

Mainz defensiv im 5-2-2-1. Wobei ich die Bayern jetzt mal in Ruhe gelassen habe und mir bei den Innenverteidigern der Mainzer nicht sicher bin, wer wer war..

Auch wenn das Schussverhältnis etwas anderes suggeriert war es eine starke Leistung der Mainzer gegen die Bayern. Sie waren eine der wenigen Mannschaften in dieser Saison, welche den Münchnern (fast) über die gesamte Spieldauer große Probleme bereiten konnten. Dabei beantwortete Tuchel eine der wichtigsten Fragen der Bayern mit einer hervorragenden Antwort.

Full Story »

Bayer 04 Leverkusen – FSV Mainz 05 0:1

Grundformationen zu Beginn

Das Duell der flügelfüllenden statt flügelbesetzten Mannschaften. Ein Aufeinandertreffen zweier unorthodoxer Systeme.

Full Story »

FC Schalke 04 – FSV Mainz 05 0:0

Grundformationen zu Beginn

Der FSV Mainz 05 trat auswärts in Gelsenkirchen an und konnte durch eine abermals engagierte Leistung einen Punkt entführen.

Full Story »

FSV Mainz 05 – Hannover 96 2:0

Mainz offensiv, Anfangsphase. Thomas Tuchel verändert leider zu viel im Spiel, als dass die Grafiken aussagekräftig wären, aber glücklicherweise war die später wieder genutzte Raute vom Grundprinzip sehr ähnlich zu dieser hier.

Thomas Tuchel stellt im Spiel mehrmals die Formation um und gewinnt mit seinen Mainzern gegen offensiv nur punktuell gefährliche Hannoveraner mit 2:0.

Full Story »

VfL Wolfsburg – FSV Mainz 05 3:0

Grundformationen

Trotz langer Zeit mit leichter Überlegenheit verlieren Thomas Tuchels Mainzer auswärts in Wolfsburg relativ klar mit 0:3. Dabei überzeugten sie insbesondere in der ersten Hälfte taktisch mit ihrem Bewegungsspiel in der Raute.

Full Story »

FSV Mainz 05 – SC Freiburg 2:0

mainz-freiburg-2014

Vor allem aufgrund formativer Aspekte gewinnt Mainz verdient gegen Freiburg, obwohl sie die von den Breisgauern gerade in der ersten Halbzeit gelassenen Räume nicht immer konsequent nutzten.

Full Story »

1. FC Nürnberg – FSV Mainz 05 1:1

Nürnberg offensiv, Mainz defensiv

In einer sehenswerten Partie trennten sich der 1. FC Nürnberg und der FSV Mainz 05 mit 1:1. Dabei wirkten die Nürnberger lange Zeit wie die klar stärkere Mannschaft, aber wurden nach Umstellungen Thomas Tuchels noch an den Rand einer Niederlage gebracht und verloren ihre Dominanz. Diese Dominanz war aber relativ unerwartet gekommen.

Full Story »

FSV Mainz 05 – Eintracht Frankfurt 1:0

Grundformationen zu Beginn

Nach der Niederlage gegen den FC Augsburg empfing Mainz nun einen weiteren direkten Konkurrenten im Kampf um das obere Tabellenmittelfeld, nämlich Eintracht Frankfurt.

Full Story »

FC Augsburg – FSV Mainz 05 2:1

Grundformationen

Augsburg gegen Mainz ist ein Duell zweier taktisch hochinteressanter und individuell schwer bewertbarer Teams, quasi der Kampf zwischen zweier bunter grauer Mäuse.

Full Story »

FC Bayern München – FSV Mainz 05 4:1

Bayern isoliert in gewisser Weise zwei gegnerische Spieler aus Zugriffsräumen heraus und überlädt den defensiven Halbraum. Hier stehen sie sehr stabil und der Flügelverteidiger kann nicht ordentlich pressen. Mandzukic und / oder Müller können dann von der Seite in Schnittstellen sprinten - wie es Robben umgekehrt tat - und Räume schaffen. Götze gibt halbrechts minimal Breite, Lahm rechts. Von links kommen auch Diagonalpässe und Ballzirkulationen auf links, wo Götze und Lahm sowie der reinrückende Robben gefährlich werden.

Das kleine FSV Mainz 05 nutzt gegen den großen FC Bayern München eine neuartige Formation und eine Fünferkette, um den Zentrumsfokus zu zerstören.

Full Story »
Page 1 of 512345»

Ballnah: Ausgabe Vier

ballnah 4 cover
Die vierte Ausgabe unseres Magazins bietet u.a. Porträts von Franck Ribery, Mesut Özil und Thomas Müller. » Mehr erfahren!
Anzeige
Anzeige