Über TE

TE ist wie Thomas Tuchel: Lange Zeit predigte er die Vorteile eines schnellen Umschaltspiels, mittlerweile weiß er aber auch ein gutes Ballbesitzspiel zu schätzen. Autor des Buchs "Vom Libero zur Doppelsechs" über die Geschichte der Fußballtaktik in Deutschland. Bei Spielverlagerung kümmert er sich hauptsächlich um die Bundesliga und die Nationalmannschaft. Er ist auch bei Twitter aktiv unter @TobiasEscher.


Kommunikation statt Leitwölfe

kommunikation

Sie gehört zum deutschen Fußball wie Bratwurst und Bier: Die Leitwolf-Debatte. Mindestens einmal pro Saison greifen die Medien die Frage auf, ob eine moderne Fußballmannschaft einen Spieler auf dem Platz braucht, der auch mal auf den Tisch hauen kann. Was ist dran an der Forderung nach einem waschechten Leader?