Nach dem Spitzenspiel ist vor dem Spitzenspiel

Den Fans des gepflegten deutschen Fußballs wird in diesen Tagen ein doppeltes Gigantentreffen geboten. Erst spielten RB Leipzig und Bayern München am Mittwoch um den Einzug in die nächste Runde des DFB-Pokals. Nun treffen sie am Samstag in der bayerischen Hauptstadt zu einem Punktspiel aufeinander. Die Analyse der Pokalpartie soll auf drei wesentliche Punkte heruntergebrochen werden. Danach erfolgt noch eine Vorschau auf das heute anstehende Duell.

Junge Bullen wie alte Hasen

RB Leipzig hatte mehrere Wochen Zeit, um sich von der Niederlage gegen Bayern München zu erholen und die zuvor verletzten Spieler wieder in Form zu bekommen. Der erste Gegner nach der Winterpause war Eintracht Frankfurt. Die Hessen versuchen ebenso wie RBL die insgesamt sehr guten Leistungen der ersten Saisonhälfte zu bestätigen. Das Duell zwischen beiden Teams wurde jedoch zur eindeutigen Angelegenheit.