Ballnah: Ausgabe Vier

Ausgabe Vier unseres Ballnah-Magazins steht im Zeichen der Weltfußballerwahl und beschäftigt sich mit einigen der bekanntesten Spieler des Planeten. Alle Infos zu Inhalt und Downloadmöglichkeiten.

Schon in der vorigen Ausgabe gab es den Fokus auf ein spezielles Thema – damals Mannschaften, die zur neuen Saison ihren Trainer gewechselt hatten. Diesmal rücken wir nicht die Teams und die Veränderungen unter den neuen Übungsleitern, sondern die Spieler in den Mittelpunkt.

ballnah 4 cover

Nur wenige Wochen vor Bekanntgabe der Ergebnisse der Weltfußballerwahl widmen wir uns einem der drei verbleibenden Kandidaten, Franck Ribéry, dessen Entwicklung beim FC Bayern RM ausführlich unter die Lupe nimmt. Auch Ribérys Teamkollege Thomas Müller (PP), DFB-Spielmacher Mesut Özil (TE), der legendäre Andrea Pirlo (PP) und die beiden Weltstars Andrés Iniesta sowie Zlatan Ibrahimovic (jeweils RM) werden mit Artikeln bedacht.

Den Kern der vierten Ausgabe nimmt aber keiner der genannten Akteure ein, sondern eine Mannschaft, deren Entwicklung den deutschen Fußball der letzten Jahre erheblich geprägt hat. Zum Abschluss eines aus schwarz-gelber Sicht turbulenten Jahres beleuchtet MR im ersten Part einer zweiteiligen Serie die Entwicklung des BVB unter Jürgen Klopp. Dabei geht es diesmal zunächst von dessen Debütsaison 2008/2009 bis zum überraschenden Meistertitel 2011.

Im taktiktheoretischen Teil des Heftes analysiert TR – mit gewissem Bezug zur Weltfußballerwahl – die verschiedenen Gesichter und Varianten der Flügelspieler, während RM einen allgemeinen Standpunkt zur Mär des langweiligen Ballbesitzes formuliert.

Ballnah 4 - Inhaltsverzeichnis

Eine Einzelausgabe Ballnah kostet 3,95€ und ist in unserem Shop als PDF-Download verfügbar. Für 11,85€ gibt es alle Ballnah-Ausgaben der Saison 2013/14 (#2 – #5). Abonnenten erhalten dabei vier Ausgaben zum Preis von nur drei. Das Magazin ist komplett werbefrei. Wir verzichten auf einen Kopierschutz und vertrauen der Ehrlichkeit unserer Leser.

Zum Spielverlagerung-Shop

Nach der getätigten Zahlung kann man im Benutzerkonto das Heft downloaden. Alternativ kann man das Heft auch bei Xinxii kaufen. Weitere Zahlungsmöglichkeiten sind in Arbeit.

Wer sich vor dem Kauf einen Eindruck machen möchte, kann sich hier einige Seiten als Vorschau ansehen. Das Design des Heftes stammt von Tobias Hoffmann. Hier geht es zu seiner Seite.

Abonnenten haben das Heft bereits vorab per Mail erhalten. Sollte ein Abonnent bisher kein Heft erhalten haben, so melde er sich bitte bei uns unter shop (at) spielverlagerung.de

Wir freuen uns auf eure Rückmeldungen!

Borges 18. Mai 2014 um 11:43

Gibt es ein spezielles Buch für die WM?

Antworten

TE 18. Mai 2014 um 12:41

Ja! Unsere WM-Vorschau erscheint am 2. Juni.

Antworten

Lukas 3. Januar 2014 um 01:42

Ich habe jetzt das Gesamtpaket gekauft (2317), aber ich habe nur die Ausgaben 2-4 bekommen. Ein großes Lob für diese 3 Ausgaben, aber nun würde ich auch gerne die erste lesen. Ich wunder mich, ob jemand das gleiche Problem hat….?
Ich weiß nicht ob das hier der rechte Ort ist, aber ich habe keine e-mail Adresse für Kontakt gefunden.
Ich hoffe auf Hilfe, vielleicht habe ich auch einfach etwas falsch verstanden….

Antworten

TR 3. Januar 2014 um 11:13

Hallo, Lukas,
das Abo enthält die Ausgaben 2-5. Du wirst also zusätzlich zu diesen 3 Ausgaben auch noch die nächste dazu bekommen, die irgendwann in den nächsten zwei Monaten veröffentlicht wird. 😉

Die E-Mail-Adresse kannst du übrigens auch oben in der Leiste finden – entweder unter „About“ oder unter „FAQ“

Antworten

Lukas 4. Januar 2014 um 20:37

Danke. Ich habe also doch etwas falsch verstanden… 🙂
Dann ist ja alles geklärt…

Antworten

AP 29. Dezember 2013 um 12:10

Der BVB Artikel ist extra Klasse, die Entwicklung richtig klar nachvollziehbar. Freue mich auf den II Teil. Auch Müller als unser Raumfahrer, top top top.

Stark Jungs. Lese nun den Rest.

Antworten

holger 29. Dezember 2013 um 11:44

Großartige Ausgabe – von der Themenwahl bis zur Sprache und Verständlichkeit. Dickes Kompliment auch für die Entwicklung von Magazin und Website insgesamt.

Antworten

CF 27. Dezember 2013 um 12:00

Bei mir steht jetzt seit einer Stunde, dass der Download noch freigegeben muss, dabei ist das Geld schon abgebucht.

Antworten

CF 27. Dezember 2013 um 10:44

Habe bis jetzt alle Ausgaben gekauft. Wäre es jetzt noch sinnvoll ein Abo zu kaufen?

Antworten

cowstria 24. Dezember 2013 um 21:00

Ich gab das abo gekauft, bei den downloads sehe ich nicht die Ausgabe 4… ist das bei euch besser?

Freu mich schon aufs lesen 🙂

Antworten

RM 24. Dezember 2013 um 21:03

Die Ausgabe müsste per Mail bei dir angekommen sein.

Antworten

cowstria 25. Dezember 2013 um 09:15

Hab ich schon geschnallt, danke für das schöne Weihnachtsgeschenk! Hatte den E-Mail sync aus wegen Urlaub und so 🙂

Hab gestern Nacht noch den ersten Artikel gelesen, kann auf teil 2 von der BVB Serie kam warten! Super!

Btw kleiner Tippfehler auf Seite 14 Spalte 1…

Antworten

h 24. Dezember 2013 um 18:59

Bisher hab ich die Artikel zum BVB unter Klopp und zu Ribery gelesen. Beide absolut Weltklasse!

Antworten

juwie 24. Dezember 2013 um 17:58

Super! Über die Feiertage habe ich auch mal genug Zeit, das Heft zeitnah durchlesen zu können.

Antworten

Magic_Mo 24. Dezember 2013 um 17:11

Ausgezeichnet, danke!

Kleine Fehlerkorrektur:
Seite 79 – ich glaube nicht, dass die EM in Polen und Ukraine zwölf Jahre nach dem 2005er CL-Finale stattgefunden haben wird? 😀
So geht es aber aus dem Text hervor.
Seite 82 – Pirlos Biografie heißt nicht „Penso quindo gioci“ sondern „Penso quindi gioco“, und das bedeutet nicht „Ich spiele, also bin ich“, sondern „Ich denke, also spiele ich.“ Schade 😉

Antworten

1328 26. Dezember 2013 um 12:40

Der Originaltitel wäre auch die schönere Überschrift gewesen.

Antworten

CF 24. Dezember 2013 um 15:17

Geiles Weihnachtsgeschenk. 😀

Antworten

Tank 24. Dezember 2013 um 14:55

Klasse Themenwahl. Noch was Historisches und ich wäre wunschlos glücklich gewesen. 😉

Aber Schluss mit lustig: Klasse Heft und frohe Weihnachten der gesamten Spielverlagerungs-Gemeinde!

Antworten

blah 24. Dezember 2013 um 13:30

Auf Seite 14 in der linken Spalte sind scheinbar zwei Sätze ineinander gefallen:

„In erster Linie war der BVB zu diesem Zeitpunkt individuell nicht außergewöhnlich gut besetzt im VergleicLucas Barrios kam für die Frei-Ablöse vom CSD Colo Colo. und Zidan lange Zeit vor dem nicht fitten Frei gesetzt waren.“

Bis dahin las sich der Artikel aber richtig gut und die Themenwahl finde ich auch sehr spannend.
Danke für das Heft.

Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*